16. Crefelder Rudertag

29. Juni 2019

Nutzungsbedingungen

Stand: 10.05.2019

Mit den Funktionen unter rudertag.crefelder-rc.de (nachfolgend Dienst genannt) bieten wir den Teilnehmern des Crefelder Rudertags ein modernes und flexibles Werkzeug zur Anmeldung beim Rudertag und zur Verwaltung der Trainingstermine. Nachfolgend erläutern wir Ihnen, welche allgemeinen Nutzungsbedingungen zwischen Ihnen und uns bestehen.

1. Anbieter

Anbieter von rudertag.crefelder-rc.de ist der Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.,
gesetzlich vertreten durch den Vorstand Christoph Lüke, Philipp te Neues, Roland Lang und Christoph Puff
Postfach 102061, 47720 Krefeld,
eingetragen im Vereinsregister des Registergerichts Krefeld, Registernummer: VR 1137;

Telefon: +49-2151-571122
Email:
Internet: www.crefelder-rc.de

2. Geltungsbereich

Diese Nutzungsbedingungen finden Anwendung für den Dienst, welche der Crefelder Ruder-Club 1883 e.V. auf rudertag.crefelder-rc.de anbietet.

3. Benutzer und Besucher

Zwischen uns und unseren Besucher sowie unseren Teilnehmern bestehen unterschiedliche Rechtsverhältnisse. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie sich Benutzer und Besucher des Dienstes unterscheiden:

a) Sie sind Benutzer, wenn Sie ein Team erstellen und Ihre Teammitglieder anmelden am Rudertag teilzunehmen. Als Benutzer erstellen Sie ein Team für eine private Gruppe oder ein Unternehmen, indem Sie oder eine von Ihnen ermächtigte Person sich als Benutzer registriert (Erstregistrierung). Wenn Sie als Benutzer die Erstregistrierung nicht selbst durchführen, muss der registrierende Benutzer dazu ermächtigt sein, ein Team für Sie zu erstellen.

b) Als Besucher können Sie den Dienst für die Einsicht in die Trainingspläne und die Melde- und Wettkampfergebnisse nutzen. Als Besucher stammen Sie üblicherweise aus dem Unternehmen unseres Benutzers und wurden von dem Benutzer zur Teilnahme am Rudertag angemeldet. Unser Benutzer kann aber auch jede andere Person sein, die sich über den Rudertag informierren möchte.

4. Ihre Rechte und Pflichten als Benutzer

Als Benutzer haben Sie folgende Rechte und Pflichten:

a) Verwaltung des Teams

Sie können das von Ihnen erstellte Team verwalten. Sie können Trainingstermine für das erstelle Team verwalten.

b) Trainingspläne und Meldeergebnisse

Sie haben Einblick in die Trainingspläne und die gemeldeten Boote.

c) Ihre Pflichten als Benutzer

Sie halten folgende Regeln ein:
(aa) Sie machen ausschließlich wahre Angaben zu Ihrer Person und verwenden keine Pseudonyme oder Künstlernamen.
(bb) Wir möchten, dass Sie bei der Nutzung des Dienstes das geltende Recht, insbesondere die Rechte Dritter beachten. Sie werden insbesondere,

5. Ihre Rechte und Pflichten als Besucher

Als Besucher haben Sie folgende Rechte und Pflichten:

a) Trainingspläne und Meldeergebnisse

Sie haben Einblick in die Trainingspläne und die gemeldeten Boote.

b) Ihre Pflichten als Besucher

Sie halten folgende Regeln ein:
(bb) Wir möchten, dass Sie bei der Nutzung des Dienstes das geltende Recht, insbesondere die Rechte Dritter beachten. Sie werden insbesondere,

6. Beendigung des Vertragsverhältnisses

Sie können das Vertragsverhältnis mit uns wie folgt beenden:

Bitte schreiben Sie uns hierzu eine E-Mail an rudertag@crefelder-rc.de unter Angabe des Teamnamens und einer Begründung. Wir melden uns dann um die Details zu klären.

7. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Wir werden Ihnen Änderungen spätestens acht Wochen vor Inkrafttreten ankündigen, um Ihnen die Gelegenheit zu geben, Ihren Vertrag mit uns zu kündigen, falls Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind. Indem Sie den Dienst und/oder die durch den Crefelder Ruder-Club 1883 e.V. angebotenen Leistungen nach dem in der Ankündigung genannten Änderungszeitpunkt weiterverwenden, erklären Sie Sich mit den Änderungen einverstanden. Den aktuellen Stand erkennen Sie an der Zeile „Stand: ...“ am Anfang dieser Nutzungsvereinbarung.

8. Anwendbares Recht, Gerichtsstand, salvatorische Klausel

Auf unsere Nutzungsbedingungen wenden wir nur das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods, CISG) an.

Erfüllungsort für alle Verpflichtungen beider Vertragsteile ist Krefeld.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Krefeld.

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen.